Mentorenprogramm des APFEL e.V.

Um der Idee eines Alumni-Vereins gerecht zu werden und Menschen zusammen zu bringen, hat sich der APFEL e.V. für die Schaffung eines Mentorenprogramms entschieden.

Dieses Programm soll Studenten der Ernährungswissenschaft und anderer Life-Science-Disziplinen die Möglichkeit geben mit Persönlichkeiten aus dem „APFEL-Netzwerk“ sowie aus dem Institut für Ernährungswissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität in Kontakt zu treten und davon vielfältig zu profitieren.

Ziel ist, die zukünftigen Absolventen auf ihrem Weg zum Berufsabschluss und darüber hinaus in Form eines persönlichen Mentorings zu begleiten. Hierfür stehen verantwortungsvolle Mentoren aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Beratung zur Verfügung.

Informieren Sie sich hier, wie das Mentorenprogramm des APFEL e.V. funktioniert...

APFEL e. V.
FSU Jena
Dornburger Str. 24-29
07743 Jena

Tel: 03641 / 949 670
Fax: 03641 / 949 672

apfelev(at)uni-jena.de

Benutzerbereich

Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.